Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Bereichsnavigation

Hauptinhalt

Förderverein

Der „Verein zur Förderung der Kooperation zwischen Wissenschaft und Arbeitswelt in NRW e.V.“ fördert und unterstützt den Forschungsbereich kowa bei der Erfüllung seiner Aufgaben durch inhaltliche Beratung und Vermittlung von Kontakten sowie durch finanzielle Beiträge zur Durchführung seiner Aktivitäten.

Der Verein unterstützt den Forschungsbereich darin, seine Aktivitäten so anzulegen und durchzuführen, dass sie in Kooperation mit Akteuren aus der Arbeitswelt erfolgen können und damit nah an den Themen der Arbeitswelt sind.

Forschungsprojekte befassen sich vorrangig mit Themen der Arbeitswelt. Der Verein unterstützt die Mitarbeiter_innen darin, Projekte zu akquirieren, Kontakte zu Betrieben und deren Akteuren zu knüpfen sowie die Projekte auf kooperative Weise durchzuführen und ihre Erkenntnisse in die Praxis der Arbeitswelt zu vermitteln.

In Lehrveranstaltungen der kowa-Mitarbeiter_innen werden vorwiegend Themen aus der Arbeitswelt aufgegriffen, insbesondere Fragen von Partizipation und Mitbestimmung. Der Verein unterstützt die Mitarbeiter_innen darin, Praxiswissen aus der Arbeitswelt (u.a. auch durch Gastreferent_innen) in die akademische Lehre einzubringen.

Der Forschungsbereich kowa organisiert Tagungen und Workshops in Kooperation mit Akteuren der Arbeitswelt, in denen wissenschaftliches Wissen vermittelt und zur Diskussion gestellt wird. Der Verein unterstützt die Mitarbeiter_innen darin, Problemstellungen der Praxis zu erfassen, entsprechende Veranstaltungsformate zu entwickeln, ggf. Referent_innen aus der Praxis zu vermitteln und die Veranstaltungen Akteuren aus der Arbeitswelt bekannt zu machen.

 

Vereinsvorstand:

 



Nebeninhalt